swlm Hintergrundbild

Eine Veranstaltung von                     in Kooperation mit

Citylauf 2c Vollton Kopie         PE 2020 Logo RGB 500px transparent
      Mehr Infos...                          Mehr Infos...

  • images/swlm/slider/header/ERGO.gif
  • images/swlm/slider/header/Header_Citysport.gif
  • images/swlm/slider/header/Header_Gesundschuh.gif
  • images/swlm/slider/header/Header_malteser.gif
  • images/swlm/slider/header/sponsor_glashger.gif
  • images/swlm/slider/header/sponsor_nutzfahrzeuge.gif
  • images/swlm/slider/start/web0B1A8342.gif
  • images/swlm/slider/start/web_0B1A8324.gif
  • images/swlm/slider/start/web_0B1A8439.gif
  • images/swlm/slider/start/web_0B1A8537.gif

Logo Citylauf neu

präsentierte den
2. Start in den Frühling

im IGA-Park Rostock mit


10 km Lauf
5 km Lauf
2,5 km Lauf
10 km (Nordic)-Walking

 

Urkunde news

Es war eine echte Premiere in Mecklenburg-Vorpommern, wenn nicht in ganz Deutschland. Für 396 kleine und große Laufsportfreunde fand am 05.04. der 2. Start in den Frühling als Lauf- und Walkingveranstaltung in virtueller Form statt. Die Teilnehmer kamen aus ganz Deutschland, Polen, der Schweiz und Zypern. Als Dankeschön für die eingesendeten Laufzeiten bekommt jeder Starter eine Medaille und Urkunde per Post.

0B1A8434 1.Newstext

Die Coronakrise zwingt uns, die für den 5.4.2020 geplante Lauf- und Walkingveranstaltung in der ursprünglichen Form abzusagen. Gemeinsam mit euch möchten wir einen ungewöhnlichen Versuch starten. Der 2. Start in den Frühling kann stattfinden, wenn ihr alle mitmacht. Ihr schickt und euer Ergebnis und wir schicken euch eure Medaille und Urkunde. Bitte ladet die Familie und Freunde dazu ein. Wichtig ist, das von allen Teilnehmern und zu jeder Zeit die notwendigen Vorschriften zur Vermeidung von Kontakten eingehalten werden. Wie es geht und wie ihr mitmachen könnt lest ihr hier.

JHSX6971 3.Newstext

Die Maßnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus zwingen uns alle zu Einschränkungen. Wir unterstützen alle Maßnahmen und hoffen, dass wir uns baldmöglichst bei Veranstaltungen fit und gesund wiedersehen können. Bitte beachtet die Vorschriften zur Eindämmung des Virus. Findet Möglichkeiten, um euch gegenseitig zu unterstützen und soweit es geht das Leben aufrecht zu erhalten. Wir wissen, dass nur gemeinsam Laufveranstaltungen ein wichtiger Beitrag unsere Gesellschaft sein können.

0B1A8443

Leider kann der 2. Start in den Frühling am 05. April nicht wie geplant stattfinden. Die Hansestadt Rostock hat per Allgemeinverfügung (hier) alle Veranstaltungen bis zum 10.04.2020 untersagt bzw. stark eingeschränkt. Unter den besonderen Umständen müssen wir die Durchführung für den 05.04. absagen. Das ist keine generelle Absage der Lauf- und Walkingveranstaltung. Wir suchen gemeinsam mit den Behörden einen zeitnahen Ersatztermin und informieren sobald wie möglich. Vielen Dank für das Verständnis.

0B1A8383

Endlich ist es wieder soweit! Der Auftakt in die Lauf- und Walkingsaison beginnt in diesem Jahr wieder mit dem „Start in den Frühling“. Nach der erfolgreichen Premiere im April 2019, startet nun die Anmeldung für die 2. Auflage des „Start in den Frühling“ im IGA - Park in Rostock. Nach einer Winterpause möchten wir die Gelegenheit nutzen, um mit euch gemeinsam aktiv ins neue Jahr zu starten. Bei der Auftaktveranstaltung im Jahr 2019 waren knapp 300 Läufer/Innen auf den insgesamt drei unterschiedlichen Strecken unterwegs.

A0B1A8516

Die Lauf- und Walkingstrecke beim 2. Start in den Frühling könnte erneut kaum perfekter sein. Der Rundkurs durch den IGA - Park bietet für die Läuferseele jede Menge zu schauen. Wenn die Temperaturen schon mild sind, lässt sich das erste zarte Grün an Büschen und Bäumen blicken. Immer wieder geht es vorbei an der Warnow. Im Start und Zielbereich am Bootshaus des SV Breitling im Dorf - Schmarl kommt schnell Urlaubsstimmung auf. Von hier hat man einen ruhigen Blick über die Warnow bis weit nach Krummendorf, den Hafen und die Rostocker Innenstadt.

web 1 0B1A8344

Bei sommerlichem Wetter fand die Premiere der Lauf- und Walkingveranstaltung "Start in den Frühling" statt. Erstmals konnten Läufer und Walker gemeinsam bei einer Veranstaltung den IGA - Park für sich erobern. Die 283 Teilnehmer waren von der Veranstaltung sichtlich beeindruckt. Viele Besucher nutzen die Veranstaltung, um den IGA - Park oder das idyllische Dorf - Schmarl zu besuchen . "Die Veranstaltung hat ganz gut funktioniert. So ein Auftakt wünscht man sich." so das Fazit von Roman Klawun.

web 3 0B1A8351

Für den Rostocker Triathleten Markus Liebelt war der Sieg beim Start in den Frühling schon fast eine Pflichtaufgabe. Bereits mit dem Startschuss wurde klar, dass er das Rennen "von vorne laufen" würde. Wie ein Schweizer Uhrwerk spulte der ambitionierte Triathlet seine Runden ab. Im Ziel siegte er in 33:36 min vor Markus Kunze (37:39 min) und Toni Friedrich (37:49 min). Schlussendlich war er mit seinem Rennen mehr als zufrieden ...

web 2 0B1A8621

Vielen Dank an alle Helfer, Partner und Organisatoren. Ihr habt die Premiere vom "Start in den Frühling" zu einem großartigen Erfolg werden lassen. Einen ganz besonderen Dank an den SV Breitling, den Helfern vom CJD und LAV Rostock, sowie dem Malteser Hilfsdienst. Danke auch an unsere Sponsoren sowie den Familien und Freunden für die Unterstützung.

 

web IMG 8913 Start

Endlich ist es wieder soweit. Die Lauf- und Walkingveranstaltung "Start in den Frühling" macht in Rostock den Auftakt für die neue Saison. Läufer und Walker haben hier nach der langen Winterzeit eine Gelegenheit, gemeinschaftlich aktiv zu sein.

Die Idee eines Frühjahrslaufes in Rostock ist nicht neu. Bis 2008 hat die HSG Uni Rostock insgesamt 30 Frühjahrsläufe ausgerichtet. Der Rostocker Citylauf e.V. lässt jetzt über 10 Jahre später diese "Lauftradition" wieder aufleben. Der Start- und Zielbereich im Rostocker Nordwesten wurde bewusst gewählt. Die Rundstrecke durch den IGA - Park ist gut zu belaufen und hat für Läufer und Walker ihren Reiz. Der "Start in den Frühling" soll keine Veranstaltung für Bestzeiten und Rekorde werden. "Uns geht es in erster Linie darum, hiermit ein Angebot für Jedermann zu schaffen" so Roman Klawun. Die Laufstrecken von 10 km bis 2,5 km sind für kleine und große Lauf- und Walkingfreunde gut zu bewältigen. Wer mit dabei sein möchte, kann sich hier bequem online anmelden. Alle wichtigen Informationen zur Anmeldung gibt es hier.

LKZR Webbanner 650x150px Ansicht01 A

Bilderbanner 300px x 600px

Anzeige
Indem Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich mit der Nutzung der Cookies einverstanden. Mehr Informationen. » Ich stimme zu! «